Nach einigen Jahren Flaute fand sich dieses Jahr in unserem Verein eine motivierte Kindermannschaft zusammen, die sich unter der Anleitung der Jugendtrainer Marc Neumann und Pascal Lippoldt seit Beginn des Jahres auf den alljährlich in Aschersleben stattfindenden Ascania Cup vorbereiteten.

Für die 11. Auflage des Turniers hatten sich bereits im Vorfeld etwa 70 Kinder und Jugendliche aus 8 Vereinen des RBKD Germany angemeldet. Unser Kinder-Sextett startete am 27. Mai in den Disziplinen Kumite (Freikampf) und Kata (Formenlauf). Am erfolgreichsten war am Ende Vanessa Ebert, die sich am Sonntag eine Silbermedaille im Kumite und Bronze in der Kata sicherte.
Einen Tag zuvor wurde in einem speziell auf Kinder und Jugendliche zugeschnittenen Lehrgang unter Anleitung von erfahrenen Scharzgurten Freikampf, Bodenkampf und die Schlagkraft an der Pratze geübt.


Wir sind stolz auf alle unsere Wettkämpfer, auch wenn es bei der "Premiere" nicht für alle für eine Medaille gelangt hat.

 

Get more
Joomla!® Templates
and Joomla!® Forms From Crosstec